Skip to content
Referenzdatenbanken

Keywords: Referenzdaten, Postleitdaten, Adressqualität, Datenqualität, Data Quality, Adressen, Adressdatenbank, postalische Adressprüfung, Adressbereinigung, Adressen, Software.

q.address Referenzdaten

q.address benötigt für die verschiedenen Prüfungen Referenzdatenbanken. Die Referenzdatenbanken sind teils im Lieferumfang des jeweiligen Produkts enthalten, teils müssen sie zusätzlich abonniert oder anderweitig beschafft werden.

Zu abonnieren sind:

  • Postalische Referenzdaten für die Anschriftenprüfung  Info…
  • Telefonteilnehmerverzeichnisse (Telefonbücher)  Info…
  • Handelsregisterverzeichnisse  Info…

Gegebenenfalls benötigen Sie auch weitere Daten, z. B.:

  • Bankleitzahlen  Info…
  • Robinsonliste des DDV  Info…
  • Umzugsdatei der Deutschen Post Adress  Info…

Soweit die Daten im Lieferumfang von q.address enthalten sind, liegen diese im q.address Lexikon.

Postalische Referenzdaten (Postleitdaten)

Die Referenzdaten werden in den meisten Ländern von den nationalen Postorganisationen zur Verfügung gestellt. In Deutschland stehen neben den Daten der Deutschen Post auch Referenzdaten von AZ Direct (Bertelsmann) zur Auswahl.

Die Daten unterscheiden sich u.a. in folgenden Merkmalen:

  • Umfang der Straßenverzeichnisse
  • Für Deutschland:
    • „kleines“ Straßenverzeichnis mit allen Straßen zu den 209 Orten mit mehreren Zustellpostleitzahlen
    • „großes“ bundesweit flächendeckendes Straßenverzeichnis
  • Vollständigkeit der Ortsteilangaben
  • Umfang Archivdaten (geänderte Postleitzahlen, Orts- und Straßennamen)

Referenzdaten liegen für fast alle europäischen und nordamerikanischen Länder vor.

Postalische Referenzdaten as a Service (aaS)

Nicht jeder benötigt postalische Referenzdaten im eigenen Haus. Für Anwender mit kleineren Datenbeständen gibt es die Referenzdaten auch via Internet „as a Service“ (aaS).

Die postalischen Referenzdaten werden alternativ „as a Service“ (aaS) zur Nutzung über das Internet angeboten. Hierbei werden die Referenzdaten bei ACS vorgehalten und über das Internet zur Verfügung gestellt. Postleitdaten aaS empfehlen sich (aus Kosten- und Performancegründen) nur für die interaktive Adressprüfung.

Postalische Referenzdaten aaS eröffnen auch die Möglichkeit, Postleitdaten für weitere Länder „as a Service“ zuzubuchen. Dann werden zum Beispiel die deutschen Postleitdaten lokal installiert und die Daten zu Österreich und der Schweiz über das Internet genutzt. Bei geringem Prüfbedarf führen diese Lösungen zu Kostenvorteilen.

Postalische Referenzdaten aaS werden – soweit aktiviert – mit dem q.address Quality Server verbunden und stehen somit für alle auf dem q.address Quality Server beruhenden Produkte zur Verfügung, insbesondere also für die q.address Integrationen in Microsoft Dynamics 365 (CRM, NAV), in die SAP Anwendungssysteme SAP CRM und ERP sowie die Integrationen unserer Partner in die Partnerlösungen.

Produkte

  • Postalische Referenzdaten Deutschland
  • Postalische Referenzdaten Österreich, Schweiz
  • Postalische Referenzdaten sonst. Europa
  • Postalische Referenzdaten Nordamerika
  • Telefonteilnehmerverzeichnis Deutschland („Deutsches Telefonbuch“)
  • Handelsregisterverzeichnis Deutschland

Weiterführende Links

q.address Produktübersicht

Ich möchte mehr erfahren!
  • +49 89 820 755 20